Blog

16. Februar 2020

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Stress bewältigen – Resilienz stärken – Burn-out vermeiden

Unsere moderne Arbeitswelt verändert sich stetig. Mit ihr eine Vielzahl von Anforderungen, die häufig zu hohen Belastungen, Stress und Burn-out führen. Die Weltgesundheitsorganisation bezeichnet Stress als die größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts, weil sich das Phänomen Stress durch alle beruflichen Ebenen und Berufsbilder zieht. Die Mitarbeiterausfälle steigen und die wirtschaftlichen Schäden für Unternehmen sind groß. Deshalb gewinnen Stressprävention und Gesundheitsförderung für Unternehmen und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung.

Gesunde Mitarbeiter hingegen, die einen Sinn in ihrem Tun sehen, sich körperlich und mental leistungsstark fühlen, haben Freude am Erreichen von Zielen. Sie können frei von Stress und Versagensängsten ihr volles Potenzial entfalten und so die Produktivität und den Erfolg des Unternehmens stärken.

Gerne unterstütze ich auch Ihr Unternehmen bei der Gesundheitsförderung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Denn körperliche Gesundheit, psychomentale Stärke und persönliche Stabilität entscheiden über Erfolg und Misserfolg von Mensch und Unternehmen. Vereinbaren Sie einen Termin, damit wir über ein passgenaues Konzept für Ihr Unternehmen sprechen können.

zurück